Fahrrad-Shop Logo
    
..: Kinderfahrräder
» Kinderräder ab 3
» Kinderräder ab 6
» Kinderräder ab 9
» Kinderanhänger
» Tandemstange
..: Citybikes
» und Damenräder
» Hollandräder
..: Sportlich
» Rennräder, ...
» Mountainbikes, ...
» E-Bikes
..: Zubehör
» Fahrradhelme
» GPS-Navigation
» Fahrradcomputer
..: Diverses
» Home
» Gewinnspiele
» Fahrrad-Geschichte
» Tipps rund ums Rad
» News zum Fahrrad
» Fahrrad-Touren
» Webverzeichnis
» Impressum
 

Fahrrad-Neuigkeiten


Fahrrad Nachrichten aus vergangenen Jahren: 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2008 2007 2006 2005



10.09.06:

Internationale Fahrrad und Motorradausstellung IFMA

Vom 14.09.2006 bis 17.09.2006 hat die IFMA ihre Türen in der Kölner Messe geöffnet. Die ersten beiden Tage ist dem Fachbesucher vorbehalten. Am Samstag und Sonntag (16.09. und 17.09.) ist die IFMA für alle Besucher offen.

Externer Link




06.07.06:

erneut Trekkingrad vom Plus im Angebot

Wie bereits im März schickt Plus ein Trekkingrad zum Scnäppchenpreis ins Rennen. Stiftung Warentest hat auch diesmal geprüft und findet Weichmacher in den Griffen. Damit ist der Chemiemix zwar geringer als im Märzrad (siehe hier: Trekkingrad von Plus, Märzangebot), aber harmlos ist das dennoch nicht. Gelten Weichmacher doch als zwar nicht akut giftig, aber im Tierversuch zeigten sie sich unter anderem als krebserregend und problematisch für Fortpflanzungsfähigkeit.

Zusätzlich ärgerlich ist, daß die Abbildung, mit der geworben wird, nicht dem tatsächlichen Auslieferungszustand entspricht. So werden statt einem teuren Markenschaltgriff nur solche einer Billigmarke verbaut.

Zur vollständigen Meldung

Quelle: Stiftung Warentest


21.06.06:

Brüchige Fahrradachsen bei Shimano

Shimano warnt: Rund 87 000 Schnellspannachsen für Fahrräder können wegen eines Produktionsfehlers brechen.
Betroffen sind silberfarbene Achsen für Vorderräder, die seit November 2005 mit bestimmten Naben und Laufrädern des weltweit führenden Herstellers von Fahrradkomponenten ausgeliefert wurden.
Wer eine vom Rückruf betroffene Schnellspannachse verwendet, soll damit nicht mehr Rad fahren. Bei einem Bruch der Achse während der Fahrt sind schwere Stürze mit tödlichen Verletzungen möglich.

Zur vollständigen Meldung: Stiftung Warentest

Zitat: Stiftung Warentest


29.05.06:

Fahrrad-Fahrer haben manchmal Vorfahrt, auch wenn sie eigentlich regelwidrig unterwegs sind. Dieser Meinung ist zumindest das Landgericht Oldenburg.

Der Fall: Ein Autofahrer, der aus einer Grundstücksausfahrt fuhr und dabei wohl etwas zu forsch war, da er Gas und Bremse verwechselte, stieß mit einem Radfahrer zusammen, der den Radweg in der falschen Richtung befuhr.

Begründung des Gerichts: Da der Unfall auch passiert wäre, wenn der Radfahrer den Fahrradweg korrekt in der richtigen Richtung benutzt hätte, ist die falsche Benutzung irrelevant, außerdem haben Autofahrer gegenüber Radlern eine erhöhte Sorgfaltspflicht. Somit mußte der Autofahrer Schadenersatz leisten.

Landgericht Oldenburg, AZ 5 S 562/05


21.03.06:

Plus bietet zum Kampfpreis von 249 Euro ein Trekkingrad an mit 24-Gang-Schaltung und Federgabel an der Vorderachse und sportlichem Lenker.

Ist die teilweise fidelige Installations- und Montierarbeit erledigt, kommt das Fahrrad edel und robust daher. Einzig die starre Sitzfläche könnte besser sein.

Trotzdem ist der Rat der Stiftung Warentest: Finger weg. Warum? Wie bereits in einem vorangegangen Angebot finden sich Weichmacher in den Griffen, die man ja direkt berührt und so durch die Haut aufgenommen werden können.

Zum Artikel


06.03.06:

Wer gerne Radurlaub macht, der sollte sich den April vormerken. Die Bahn bietet nämlich im April auf den innerdeutschen Nachtzug-Verbindugen kostenlosen Fahrrad-Transport an.
Zum Beispiel über Nacht nach Dresden, guter Ausgangspunkt für den Elbe-Radweg. Aber auch in Bayern gibt es viele Radmöglichkeiten.
Weitere Informationen unter Tel.: 01805 / 15 14 15.


23.02.06:

Der Discounter Penny bietet diese Woche batteriebetriebene Zusatz-Fahrradbeleuchtungen an. Stiftung Warentest hat sie unter die Lupe genommen. Das Ergebnis:

Vorne Hui, hinten Pfui. Also eigentlich genau andersherum.

Die vordere Lampe ist wohl eher nicht zu empfehlen, aus lichttechnischer und energietechnischer Sicht. Das Rücklicht dagegen ist in Ordnung.

Zum Artikel






Fahrrad Nachrichten aus vergangenen Jahren: 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2008 2007 2006 2005



Nachrichten aus 2006...

10.09.06 Internationale Fahrrad und Motorradausstellung
Köln: die IFMA zu Gast in den Kölner Messehallen

06.07.06 erneut Angebot von Plus
Stiftung Warentest Schnelltest von Trekkingrad


21.06.06 Rückrufaktion, Shimano warnt:
Rund 87 000 Schnellspannachsen für Fahrräder können wegen eines Produktionsfehlers brechen


29.05.06 Fahrradfahrer haben manchmal Vorfahrt,
auch wenn sie regelwidrig unterwegs sind


21.03.06 Stiftung Warentest, Schnelltest Trekkingrad mit 24-Gang-Schaltung von Plus
scheinbar nicht dazugelernt


06.03.06 Im April kostenloser Fahrrad-Transport im DB-Nachtzug
Angebot für Radurlauber


23.02.06 Fahrradbeleuchtung beim Discounter
Penny bietet diese Woche Fahrradbeleuchtung an



Aktuelle Nachrichten:
aus der Fahrrad-Welt


 (c) 24h-fahrrad-shop.de