Fahrrad-Shop Logo
    
..: Kinderfahrräder
» Kinderräder ab 3
» Kinderräder ab 6
» Kinderräder ab 9
» Kinderanhänger
» Tandemstange
..: Citybikes
» und Damenräder
» Hollandräder
..: Sportlich
» Rennräder, ...
» Mountainbikes, ...
..: Zubehör
» GPS-Navigation
..: Diverses
» Home
» Fahrrad-Geschichte
» Tipps rund ums Rad
» News zum Fahrrad
» Fahrrad-Touren
» Webverzeichnis
» Impressum
 

Fahrrad-Touren

Ausflüge mit dem Fahrrad

Hier wollen wir ab und an neue Ziele für Ausflüge mit dem Fahrrad vorstellen.

05.06.2007: Auf Stollenreifen entlang des Albtraufs

Schwäbische Alb erweitert ihr Aktiv-Angebot um 350 Mountainbikekilometer
(djd/pt). Sanfte Bergkuppen, stille Wälder und aussichtsreiche Punkte lassen sich nicht nur zu Fuß, sondern auch per Fahrrad oder Mountainbike hautnah erfahren. Mit ihren vielen Natur- und Kulturdenkmälern ist die Schwäbische Alb ein Traumziel für Aktivurlauber - vor allem, weil sich die Region zwischen Schwarzwald, Bodensee und Oberschwaben perfekt auf die Ansprüche von sportlich ambitionierten Naturliebhabern eingestellt hat.

Sie entdecken die gebirgige Landschaft mit ihren vielen geologischen Besonderheiten entweder auf einer der "Wandern ohne Gepäck"-Routen oder über das dichte Netz von Radwanderwegen. Der gerade fertiggestellte "Alb-Crossing Trail" bietet nun auch Bergradlern sportliche Naturerlebnisse. Auf einer Strecke von 350 Kilometern wurden die für die Land- und Forstwirtschaft angelegten Wege vernetzt, ausgeschildert und außerdem mit dem "Schwarzwald Mountainbike-Crossing" verbunden. Damit entstand ein einzigartiges Bike-Areal mit 850 Kilometern Länge und insgesamt 20.000 zu überwindenden Höhenmetern.

Kleine Abstecher gehören dazu

Allein auf der Schwäbischen Alb erwarten die Mountainbiker abwechslungsreiche 350 Kilometer über insgesamt 10.000 Höhenmeter, die sich mit ihren Herausforderungen an die Kondition übrigens bestens als Trainingsstrecke für eine Alpenüberquerung eignen.

Die Strecke führt entlang der Nördlichen Steilstufe des Mittelgebirges - dem so genannten Albtrauf - von Tuttlingen bis nach Aalen. Im Gegensatz zu den Mountainbike-Strecken der Alpen liegen auf jeder Etappe jedoch zahlreiche Übernachtungs- und Einkehrmöglichkeiten sowie Radservice-Stationen.

Die Nähe zu Straßen und öffentlichen Verkehrsmitteln lässt auch kleine Abstecher zu - entweder in eines der idyllischen Fachwerkstädtchen oder in warmes Thermalwasser, wo sich müde Muskeln besonders gut erholen. Die Albthermen in Bad Urach bieten zum Beispiel eine ganze Reihe von wohltuenden Saunabädern und entspannenden Behandlungen an. Die Broschüre Aktiv + Gesund hilft bei der Reiseplanung. Weitere Infos unter schwaebischealb.de oder Tel.: 07125-948106.



Latest News...

Globetrotter

06.05.19  Rückruf
Fahrradschösser im Test

05.05.19  Rückruf
Bergamont Rückruf Alu Monolite & Belami

23.04.18  Rückruf
Mountainbikes von Specialized der Reihe Allez

05.07.17  Rückruf
Mountainbikes B-Twin (Decathlon)

01.06.17  Haftung des Fahrradfahrers
gegen die Fahrtrichtung

30.03.17  Haftung bei
Kindern über zehn Jahren


30.03.17  Gesetzesänderung
begleitetes Fahren auf dem Gehweg


18.01.17  Gesetzesänderung 2017
Lichtzeichen beachten


24.04.16  Gesetzesänderung in Arbeit
Radfahren auf dem Gehweg


24.09.15  Zwei Rückrufe
KTM & Bike & Co.


11.07.14  Urteile
Ein(e) Schlagloch-Fall(e)


19.04.13  Sicherheit
Fahrradschlösser im Test


20.02.13  Fahrrad-Recht
Rechtliches rund ums Fahrrad im Winter


18.04.12  Fahrrad-Recht
Rechtliches rund ums Fahrrad


26.03.12  Fahrradversicherungen
Überlegungen zur Versicherung des Drahtesels


01.03.12  Fahrrad fällt gegen Auto
wer zahlt, wenn ein Fahrrad gegen ein Auto fällt?




Aktuelle Nachrichten
der Fahrradwelt


 (c) 24h-fahrrad-shop.de